Archäologie für Alle

Die Infografik behandelt hypothetische Inhalte rund um eine Bestattung, nahe der Stadt Winterthur, im 3. Jh.n.Chr.

Die Kantonsarchäologie Zürich hat 2016, in Hegmatten, Fundstücke ausgegraben und untersucht. Dies führte zu neuen Erkenntnissen. Um diese Informationen der breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen, wünschten sie sich eine Infografik.
Die Visualisierung zeigt eine Momentaufnahme einer Beerdigung. Durch die unkonventionelle Perspektive, aus dem Grab blickend, wird Nähe zu den kleinen archäologischen Fundstücken geschaffen – die eigentlichen Protagonisten der Infografik.

Kunde: Kantonsarchäologie Zürich, ZHdK

Leistung: Konzept & Text & Illustration

Anwendung: Infografik

Ähnliche Projekte zum Thema Geschichte