Case Study

Visualisierung zum Thema Endometriose für das Beobachter Magazin.

Briefing

Das Magazin wünschte eine Visualisierung, welche didaktische und visuell ansprechende Elemente vereint. Sie soll über die Gebärmutter, die Krankheit und umliegende Organe informieren, aber ebenso emotional berühren.

Konzept

Anhand des Briefings skizzierte ich mehrere Ideen auf. Gemeinsam entschieden wir uns für ein Konzept. Zu den Favoriten gehörten zwei Konzeptskizzen. Beide enthielten Qualitäten, die schlussendlich in der Umsetzung zusammengefügt wurden.

Umsetzung

Die Bildsprache beinhaltet stilisierte wie auch naturalistische Elemente. Die leicht diffuse und geschummerte Bleistift-Optik veranschaulicht den allgemein tiefen Wissensstand über die Krankheit. Die Körperhaltung und die rot pulsierenden Kreise symbolisieren hingegen Schmerzen. Zusätzlich verorten die Kreise mögliche Vorkommnisse von Krankheitsherden im Körper. Im Zentrum der Visualisierung befindet sich aber die mit Endometriose befallene Gebärmutter. Sie ist vergrössert und in natürlichen Farbklängen dargestellt.

Abgabe

Abschliessend überprüfte eine medizinische Fachperson die wissenschaftlichen Inhalte auf ihre Richtigkeit.

 

Die Kund:innen sind mit dem Endprodukt überaus zufrieden:

«… Mit ihrer Umsetzung ist uns eine informative, aber auch wunderbar stimmige Bebilderung für's Heft gelungen!»

Case-Study, Illustration, Magazin Beobachter, Lucy Kägi, Endometriose